anlagenbau für Bremen und Niedersachsen

Consulting, Engineering und Anlagenbau für Bremen, Niedersachsen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und NRW

Basic- und Detail-Engineering

Basic- und Detail-Engineering

Nach der Phase des Pre- und Basic Engineerings geht es in die exakte Planung Ihrer Anlage.

Basic- und Detail-Engineering

Basierend auf den Vorplanungen aus der Pre-Engineering Phase werden nun in den Basic- und Detail-Engineering-Phasen alle Details zur Ausführung der Anlage festgelegt, berechnet, ausgewählt, konstruiert, gezeichnet, beschrieben und dokumentiert.
Die Engineering Phasen umfassen je nach Art des Projekts und der Branche u. a. folgende Arbeiten:

  • Ermittlung der verfahrenstechnischen „Basic Data“
  • Verfahrensauslegung und –planung
  • qualitative und quantitative Erfassung aller Ver- und Entsorgungssysteme
  • Berechnung und Festlegung der Stoffströme, Berechnung der Massen und Energiebilanzen über die Energieverbraucher
  • Komponenten-Engineering, Spezifikation der Bauteile, Anlagenprojektierung und Apparatedimensionierung, Equipmentspezifikationen
  • Erstellung der Grundfließbilder (Blockfließbilder) und Verfahrensfließbilder
  • Erstellung aller R&I Fließbilder mit Detailinformationen
  • Erstellung von detaillierten Komponentenlisten (Tanks, Apparate, Armaturen, MSR-Komponenten)
  • Investitions- und Betriebskostenermittlung
  • Terminplanung
  • Ressourcenplanung
  • Erarbeitung eines Pflichtenheftes
  • Erarbeitung einer verfahrenstechnischen Funktionsbeschreibung
  • Erstellen eines Emissionsstellenverzeichnisses
  • Durchführung von Sicherheitsbetrachtungen
  • Erstellung aller notwendigen behördlichen Genehmigungsunterlagen
  • Auswahl geeigneter Montagefirmen und Komponentenhersteller / - liefereranten
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen und Leistungsverzeichnissen
  • Angebotseinholung und -vergleich zu allen Anlagenteilen, Armaturen und MSR-Komponenten, Gewerken und Dienstleistungen
  • Vorbereitung von Vergabeverhandlungen (Komponenten- und Leistungsbeschaffung)
  • Vorbereitung der technischen Anlagendokumentation und der CE-Konformitätserklärung
  • Erstellung der Explosionsschutzdokumentation
  • Erstellung kompletter Anlagenlayouts bis zur Verrohrungsplanung in 2D / 3D inkl. Rohrleitungsmassenauszüge
  • Generierung von Rohrleitungsisometrien inklusive Stückliste aus dem 3D-Modell